Zugkraftprüfmaschine

Zugkraftprüfmaschine


Welchen Kräften kann dieses Material standhalten?

Zur Prüfung der Festigkeit von Befestigungsmitteln aus den unterschiedlichsten Werkstoffen und in verschiedenen Festigkeitsklassen verfügt Jeveka über eine Zugkraftprüfmaschine, die auf bis zu 150 kN ausgelegt ist. Unsere Zugkraftprüfmaschine kann Befestigungsmittel von M2 bis M12 aufnehmen. In der Praxis bedeutet dies, dass wir Verbindungsmittel in allen gebräuchlichen Maßen und gängigen Festigkeitsklassen, von 4.8 über 8.8 und 12.9 bis hin zu Unbrako 130, zuverlässig prüfen können.

2018-10-31_DSC4094 Trekbank.RGB.jpg

 

Die Zugkraftprüfmaschine ist vollständig programmierbar. Als Ergebnis liefert sie einen umfangreichen Bericht über die Charakteristiken des geprüften Materials, unter anderem seine Zugfestigkeit. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der aktuellen Mitteilung über unsere Zugkraftprüfmaschine.

Die Zugkraftprüfmaschine steht nicht nur für unsere eigene kontinuierliche Qualitätskontrolle, sondern auch für Projekte unserer Kunden und in bestimmten Fällen Studierenden technischer Fachrichtungen zur Verfügung. Wenn Sie weitere Informationen über unsere Zugkraftprüfmaschine wünschen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Seit 1937
Spezialist für Verbindungselemente und Werkzeuge
100.000 Produkte in unserem Sortiment
Kundenspezifische Produktion